Heinz Felbermair

 

1956           geboren in Bruck an der Mur
     
1966   Umzug nach Mönchengladbach
     
1972 - 1975   Ausbildung zum Lithographen
     
1984   Umzug nach München
     
1975 - 1991   Tätigkeit als Lithograph
     
Seit 1991   freischaffender Künstler
    Begegnung und Freundschaft mit Prof. Rudolf Ortner, Bauhausschüler
     
1992   Initiator der Münchner Ateliertage, Open Studios
    Katalogförderung durch das Kulturreferat München
     
2004   Atelierförderung der Steiermärkischen Landesregierung Graz
    Atelier in der Steiermark
     
2011   Gründung der Kunst Akademie Steiermark in Allerheiligen im Mürztal
     
2014   Gründung der Seggauer Kunstwoche bei Leibniz
    Dozent für Malerei in Österreich, Deutschland, Italien und Spanien
    Lebt und arbeitet in Utting am Ammersee und Allerheiligen im Mürztal

 

 

 
 
 
Einzelausstellungen   Auswahl
 
1990           Galerie Gerlach, Hamburg
     
1992   Städtische Galerie Wertingen
    Orangerie Putbus, Rügen
     
1993   Museum Schloss Wilhelmsburg
    Galerie Strunk Hilgers, Mönchengladbach
    Galerie Esplanade, Hannover
     
1995   Stadtmuseum Waldkraiburg
     
1996   Städtische Galerie, Landshut
    Galerie Kyra Maralt, Berlin
     
1997   Kunstverein Heidenheim, Menschenzeichen
     
1998   arke Galerie, Dortmund, Menschenzeichen
    Galerie Jeanne, München, OPEN ART, Ergo Sum
     
1999   Staatsgalerie Edirne, Türkei
    Staatsgalerie Urfa, Türkei
    Galerie Curare, Hamburg, Ergo - Sum
    Österreichisches Kulturinstitut, Istanbul
     
2001   arke Galerie, Dortmund, Ent - Wicklung
    Galerie Thomas Hettlage, München
     
2004   Galerie Wübbelt, Solingen, Fein - Stofflich
     
2007   Städtische Galerie, Kapfenberg
     
2008   Bayerisches Nationalmuseum München, 40 Titans
     
2009   Kunstverein Steyr
    ORF Galerie Graz, Ent - Wicklung
     
2012   Bayerisches Nationalmuseum München, 40 Titans
     
2016   Städtische Galerie, Bruck an der Mur
 
 
 
Ausstellungsbeteiligungen Auswahl
 
1991           Kunstverein Gauting
     
1992   Kunstverein Ebersberg
     
1993   Bezirksmuseum Krummau, Hommage Egon Schiele
    Galerie von Abercron, München
     
1994   arke Galerie, Dortmund
     
1995   Stadtmuseum Waldkraiburg
    Kunst in der Stadt, Feldkirch, Toleranz ist nur ein Übergang
     
1997   Galerie Kyra Maralt, Berlin, Intermezzi II - Francis Bacon
     
1998   Galerie Jeanne, München, MYTOS - RELIGION
     
1999   Galatzó Mallorquin, Mallorca
     
2000   Kunstpavillon, München
     
2002   Museum Humanum, Fratres, Menschenbilder
     
2003   Galerie Hella Maria Höfer, Marbella
     
2008   ArtSpace Galerie, Dubai
     
2013   IP-Forum, Wien, Zeichnung
     
2017   Dozentenausstellung, AdBK Kolbermoor
 
 
 
Symposien und Arbeitsaufenthalte Auswahl
 
1995           Plain - Air Urupinsk, Russland
     
1996   Lanzarote
     
2008   10.Internationale Künstlerkolonie, Maribor
     
2013   Arbeitsaufenthalt Berlin, Sector3 Media
 
 
 
Künstlerbücher Auswahl
 
1996           Auserwählte Gedichte, Lyrik von Peter Härtling
    Carmen, Oper von Prosper Mérimée
     
2000   Verdichtung Lyrik von W. A. Riegerhof
 
 
 
Publikationenen - Illustrationen Auswahl
 
1997           Figaros Hochzeit von Mozart, Programmheft
    der Bayerischen Staatsoper München,
    u.a. mit Dan Flavin, Hannah Höch, R.Serra, Rainer Fetting,
    Raoul Dufy und Jannis Kounellis
    Oper aktuell, Bayerische Staatsoper München,
    Bruckmann Verlag, München
     
2003   Privileged Acces, hrsg. von Brie Gertler
    University of Wisconsin, USA Ashgate Publishing
     
2008   Létre humain, hrsg. non Jacques Cuerrier,
    Education Cheneliére, Kanada
 
 
 
CD-Cover – Illustrationen Auswahl
 
1992           Purcell - Gardiner Collection, Box mit 8 CD´s
    King Arthur, Music for Queen Mary, Hail, Bright Cecilia,
    Timon of Athens, Dioclesian, The Indian Queen,
    The Tempest bei ERATO
    Górecki, Symphonie Nr. 3. EMI CLASSICS
    Pärt, Fratres, EMI CLASSICS
     
1997   Bach, Orchestersuiten Nr. 1 - 3, EMI CLASSICS
    Mozart, Requiem – Maurerische Trauermusik,
    EMI CLASSICS Mahler, Symphonie Nr. 1 und Symphonie
    Nr. 5, EMI CLASSICS
    Tschaikowsky, Symphonie Nr. 6
    Pathétique Romeo und Julia, EMI CLASSICS
     
1998   Lyrik von W. A. Riegerhof, Das Dritte Auge
    Steely Dan, erschienen bei FNM
 
 
 
Werke in privaten und öffentlichen Sammlungen Auswahl
 
DSK Bank, München / Stadt Wertingen
Artothek, Dortmund
Ministerium für Kunst und Kultur, Moskau
Graphothek Heidenheim
Bayerischer Genossenschaftsverband, München
BAWAG, Bruck an der Mur / LETTER Stiftung, Köln
Sammlung Dr. Helmut Cerny, Graz
Metro AG, Düsseldorf / Bankhaus Neelmeyer, Bremen
ÖBV, Wien / Franz Haniel & Cie. GmbH, Duisburg
ORF Steiermark, Graz / RHJI Private Equity, London, Zürich

Newsletter

Heinz Felbermair Newsletter.

Tags

Heinz Felbermair, Künstler, Maler, 40 Titans, Malerei, Grafik, Skulptur, Bücher, Künstlerbücher, Illustrationen

Kontakt

Atelier Steiermark
Heinz Felbermair
Leopersdorf 2
A - 8643 Allerheiligen i.Mürztal
Tel.: +43 (0) 3865 - 31 2 96
Mobil. +43 (0) 676 - 400 92 30

Emal: heinz@felbermair.de
Web: www.felbermair.de